2009-06-02

Kurzbericht

Das ist er also: Der Beliar. Der bloggt mittlerweile so ein bisschen von unterwegs und erfreut sich der anderen Möglichkeiten seines doch noch relativ neuen Mobiltelefons. Und der Beliar findet momentan erstaunlich viel Gefallen am Album "Beware of the Bird" von Claude VonStroke. Das ist aber auch ein wundervolles Stück Musik. Und weil er sich ja auch dazu entschlossen hat, sich daheim etwas mehr Hörkomfort zu gönnen, bestellte er sich vorhin erst Kopfhörer, die er dann hoffentlich morgen schon bezahlen wird, sodass die im Laufe der nächsten Woche schon in seinem Briefkasten … nein, das ist Quatsch. Jedenfalls sollen die dann hier angeliefert werden.
Hach, ich glaube, ich werde mir gleich noch ein bisschen Medienrauschen gönnen. Ich weiß nur noch nicht so ganz, was ich sehen will. Einen Kurzfilm auf meinem Mobiltelefon? Ein etwas längerer Film auf dem Laptop? Das werde ich gleich spontan entscheiden.
Jedenfalls wollte ich mal eben demonstrieren, dass ich auch ohne Mobiltelefon durchaus noch in der Lage bin zu bloggen und so weiter. Ich würde das ja wirklich gern öfter und ausschweifender tun, aber dazu fehlt mir im Moment … ja, was fehlt mir denn? Der Antrieb vermutlich. Aber was will man machen? Gute Musik hören. Und selbst gute Musik machen. So geschieht das ja in relativ regelmäßigen Abständen bei mir und N. P. W. L. (beziehungsweise WUN). Die Ergebnisse kann man sich jetzt schon auf unserer MySpace-Seite anhören. Und eventuell werden wir uns dann noch dazu entscheiden, eine limitierte Auflage der Erträge unserer Arbeit auf CD zu pressen und diese dann zu vertreiben.

So. Ich bin jetzt zu müde um noch etwas zu schreiben. Ich gebe mich dann gleich dem Medienrauschen hin und dann schreit das Bett nach Zuwendung und gar zu bald auch schon die Universität!

Keine Kommentare: